Ernte bei Kleinbauern

 

Ananas Mauritius – Ernte

Von unserem Ananas Erzeuger bekommen wir jede Woche frische Früchte. Am Tag der Ernte fahren Anusha und Kamal direkt zur Ananas Farm und ernten nur ausgewählte baumreife Ananas Mauritius direkt vom Strauch!

Die Früchte müssen zwischen 1/4 und 3/4 orange sein. Nur dann schmecken sie fantastisch!

Auf dem Foto ist die Ananas bereits 3/4 reif im Strauch!

Ananas Mauritius

Hier sehen wir Anusha und Kamal bei der Ananas-Ernte. Da die Blätter der Ananas Pflanzen sehr viele kleine spitze Stacheln haben, tragen wir Handschuhe bei der Ernte. Auch die Blätter-Krone der Früchte hat die selben Stacheln.

Kamal bei der Ernte Anusha bei der Ernte
shipment-188 shipment-140

Die Ananas gedeihen hier in der Sonne Sri Lankas und bekommen die volle Dosis Sonnenlicht bis sie reif genug sind. Der Bauer schützt die Früchte mit etwas trockenem Gras, das die strahlende Farbe der Früchte verbergen soll um Ernteräuber zu täuschen.

144 139 138

Die Ananas werden unter Kokosnußpalmen und zusammen mit Bananen und unterschiedlichen Obstbäumen angepflanzt.

farm1142

Papaya Red Lady – Ernte

Die Papaya “Red Lady” Farm liegt an der Westküste und ist nur eine kleinere Anpflanzung. Wir ernten die Früchte, wie auf dem Bild zu sehen mit mindestens 5 orangen Streifen auf der Frucht und packen diese dann sofort sorgfälltig in die Papaya-Polsternetze.

Papaya Red Lady

Anusha bei der Ernte: Baumwollhandschuhe sind hilfreich als Schutz gegen die Papaya-Milch, die sofort aus dem Stengel, der abgebrochenen Frucht tropft und die Haut ziemlich reizt. Pro Baum ernten wir eine, manchmal zwei Früchte. Es hat ziemlich viel Verhandlungsgeschick gefordert, den Bauern davon zu überzeugen, die Früchte solange hängen zu lassen. Normalerweise werden die Früchte nur grün geerntet.

Anusha bei der Ernte

Laß' die Fruchtlawine rollen...