Neue Preise – Neues Rabattsystem

Wir haben unsere Preise ab 19. Januar geändert. Ab sofort gibt es nur noch einen Preis!
Auf den Preis gibt es verschiedene Rabatte:

  • bis zu 15% Stammkunden*-Rabatt (Zunächst übergangsweise 15% für ALLE Stammkunden unabhängig vom Bestellverhalten. Später mehr dazu…)
  • 5% Frühbucher-Rabatt bei Bestellungen am Freitag, Samstag oder Sonntag (min. 10 Tage im Voraus!)
  • attraktive Mengen-Rabatte bis zu 1€/kg (dauerhaft und für zahlreiche Produkte!)

Außerdem gibt es jetzt auch Gutscheincodes bei uns ;-) Diese werden wir nun vermehrt einsetzten.

Im Warenkorb werden ab sofort alle Rabatte sauber angezeigt und somit weißt Du bei jeder Bestellung immer ganz genau welchen Preisvorteil Du bei der Fruchtlawine bekommst.

*Stammkunde kann jeder werden, der min. 24kg innerhalb von 3 Monaten bestellt und anschließend im Schnitt 2kg pro Woche abnimmt.

Laß' die Fruchtlawine rollen...

Wiegemengen jetzt zu Deinem Vorteil!

Bisher haben wir immer ganz genau Abgewogen. So wie sich das gehört.
Auf das Gramm genau ;-)
Also wenn die Papaya 1,299kg wog, dann stand das auch genau so auf Deiner Rechnung.
Das ist natürlich ein ziemlicher Aufwand:
1. Beim Abwiegen alles genau auf dem Packzettel notieren
2. Dies auf der Packliste für den Zoll eintragen
3. Bei der Rechnungserstellung die Werte alle eintragen

Nun machen wir das einfach ganz grob in 100g Schritten zu Deinem Vorteil.
Das heißt die selbe Papaya wird mit 1,2kg notiert und Du bekommst 99 Gramm geschenkt von uns.

Wenn Du jetzt 10 kg Früchte bestellst kannst Du bis zu 990 Gramm geschenkt bekommen. Das ist doch mal eine gute Nachricht, oder? Aber viel cooler ist, das wir dadurch unseren Packtag stark vereinfachen.

Außerdem versuchen wir immer möglichst genau die bestellten Mengen einzuhalten, damit die Rechnungserstellung schneller geht. Denn wenn Du 8kg Bananen bestellst und wir Dir auch genau 8kg Bananen einpacken, dann muß die Rechnung nicht angepaßt werden. Bei 7,9kg oder 8,1kg müssen wir etwas Aufwand betreiben um die Rechnung anzupassen.

Außerdem sind wir mittlerweile in der Lage Dir diese paar Gramm einfach zu schenken ohne dabei unser Geschäft zu ruinieren ;-)

Frohes Neues Jahr!
Benjamin & das Fruchtlawine-Team

Laß' die Fruchtlawine rollen...

Die zitronig-süße Apfelbanane aus Sri Lanka:

 

Jetzt im Neujahrs-Angebot zum unglaublichen Preis…

Banane “Ambul” 7,40€/kg – bereits ab 1kg!

 

Angebot der Woche - Ambul Banane  
Ambul Banane
Wir ernten nur baumreife Bananenstauden mit einer bereits gelben Banane!
Erlebe den echten Geschmack von baumreifen Bananen.

Wir wünschen Euch schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Das Fruchtlawine-Team

Laß' die Fruchtlawine rollen...

Erster Erntetag – voller Erfolg!

dragon_white

Die weißen Drachenfrüchte sind dieses Mal besonders reif und schmecken sehr süß. Einige Früchte habe ich schon probiert. (Manchmal sind die Früchte verletzt durch die Stacheln der Pflanze – in dem Fall ist es aber gut für MICH;-)

dragon-redddragon_red_2

Die roten Drachenfrüchte sind immer wesentlich kleiner und schmecken auch etwas anders. Wir haben ausreichend geerntet.

Cassia

Cassia Fistula verschicken wir diesmal neue Ernte von 5 Bäumen, die Kamal gerade in der letzten Woche unterwegs geerntet hat. Top Qualität. Noch besser als beim letzten Mal, wo wir etwas zu reif geerntet haben.

kamal

Ananas Mauritius wieder problemlos diesmal! Perfekte Früchte und super Reifegrad. Diesmla hat Kamal die Früchte inspiziert und die Ananas-Schmierlaus entfernt. Ich hatte beim letzten Mal viele übersehen, weshalb es am Flughafen wieder Ärger gab und Kamal das jetzt lieber selber macht;-) Ich bin dafür anscheinend ungeeignet;-)

annoda

Stachelannone haben wir zwar ausreichend, aber leider wurden die ersten Früchte bereits am Montag reif! Gut für mich, obwohl soviel kann ich garnicht verdrücken;-) Wir versuchen Montag nochmal fündig zu werden, sonst könnte es vielleicht knapp werden. Die Früchte werden halt super schnell und plötzlich reif und weich verschicken würde ich die eher nicht! Das dumme ist, das die allerbesten Früchte sofort reif werden. Einige Früchte habe ich auch als zu unreif aussortiert. Die würden nicht mehr gut nachreifen. Schwierige Frucht haben wir uns da ausgesucht…

sunrise

Papaya Sunrise (längliche Sorte) – die werden ganz plötzlich reif und können bereits gegessen werden, wenn sie noch halb grün sind. Zuckersüß diesmal. Problem: Zu Reife kann ich nicht verschicken. Und wenn die am Dienstag noch nicht reif sind, dann naja wäre ein verschicken ebenfalls unsicher. Da muß ich nochmal abwägen. Ganz schwierige Sache. Aber diese Sorte hat noch viele Kerne und scheint mir am wenigsten gezüchtet.

kartons

Neue Kartons: Diesmal benutzen wir teilweise die neuen Kartons für Bestellungen ab 9kg.

Das war das verspätete Sonntags-Update. Sorry, aber es war soviel zu tun gestern, das ich da irgendwie etwas motivationsmüde war…

Laß' die Fruchtlawine rollen...

Stachelannone, Grenadille und Sapote Amarillo!

Allerdings ist die Verfügbarkeit sehr ungewiß bei unseren neuen Quellen. Wir können Euch also nicht zuviel versprechen.
Der Hintergrund ist einfach erklärt: Die Bauern können sich NOCH nicht auf uns verlassen!!! Deshalb ist auch niemand bereit dauerhaft mit uns zusammenzuarbeiten. Erst wenn wir garantieren können, das wir regelmäßig JEDE Woche 600kg abnehmen werden wir feste Beziehungen aufbauen können. Wir hoffen das Ihr das versteht und uns helft dieses Ziel zu erreichen!

Wir müssen einfach verstehen, das die Bauern lieber Ihre komplette Ernte unreif an einen Großabnehmer verkaufen, anstatt die Früchte für einen neuen, vielleicht unzuverlässigen Abnehmer (wie uns) länger im Baum zu lassen und damit ein unkalkulierbares Risiko eingehen!

Je mehr Bestellungen wir bekommen, desto größer kann das Sortiment also werden. Leider gilt dies auch anders herum. Ich hoffe aber das wir bald in einer besseren Verhandlungsposition sind.

Laß' die Fruchtlawine rollen...